Wahre Worte sind nicht immer schön; schöne Worte sind nicht immer wahr.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezepte
  Motivation
  Frühstück
  Mittagessen
  Abendbrot
  Versuchungen
  Shake-Variationen
  Süß-Ersatz
  Anstatt-Tabelle
  Sport
  Etappenplan
  Wiegetage
  BMI & Maße
  Spielregeln
  Veränderung
  Horoskop 2014
  Fett-Woche II
  Fett-Woche
  Adventskalender
  Abonnieren

   
    crazylittleworld

   
    das-leben-im-zeitraffer

   
    einfach-heiter-weiter

   
    kghochzeitbaby

   
    grafikkatze

   
    lilapluemchen

    welt-der-gedanken
    - mehr Freunde

http://myblog.de/abnehmengel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Abendbrot unter 100 kcal

Eisbergsalat mit Orangendressing

(Zubereitungszeit ca. 10 Min.)

Ihr braucht: 3-4 Blätter Eisbergsalat, 2 Orangen, Salz, Pfeffer, 1 EL Balsamico Aceto

1. Eisbergsalat in mundgerechte Streifen schneiden

2. eine halbe Orange auspressen und in eine Schüssel geben

3. Balsamico dazu, würzen mit Salz und Pfeffer ggf. noch mit etwas Honig oder Zucker abschmecken

4. restliche Orangen schälen und in Stücke schneiden, zum Salat dazugeben, alles zusammenmischen - fertig.

Balsamico: 14 kcal

 

Abendbrot unter 700 kcal

Lachs-Filet auf Gemüsebett

(Zubereitungszeit ca. 35 Min.)

Ihr braucht: 2 TK Lachs-Filets, Gemüse (frisch oder TK), 2 EL Öl, frischer Zitronensaft, Salz, Pfeffer oder am besten Fisch-Gewürzsalz mit Zitrone, evtl. Basilikum frisch

1. In eine kleine Auflauf-Form ganz unten etwas Wasser und das Gemüse was ihr essen wollt auflegen. Am besten welches, was eine längere Garzeit hat. Z.B. Möhren oder Blumenkohl oder Brokkoli. Ansonsten geht auch sehr gut TK-Gemüse wie Bohnen oder Mischgemüse.

2. Lachsfilets tiefgekühlt drauflegen, gut mit Olivenöl benetzen, mit Zitronensaft betreufeln und würzen.

3. Ofen vorheizen auf 180Grad, ca. 30 Min. garen - fertig!

Fisch: 515 kcal/ Öl: 164 kcal

 

 

Abendbrot unter 200 kcal

Chicoree-Orangen-Salat

(Zubereitungsdauer ca. 15 Min.)

Ihr braucht: 2 Orangen, 2-3 Kolben Chicoree, 30 g Sultaninen, 1 EL Honig

1. Sultaninen in heißem Wasser einweichen, damit sie weich werden ca 5 Min, dann Wasser wieder abgießen.

2. Chicoree-Kolben die bitter Mitte ausschneiden, den Rest in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

3. Eine halbe Orange auspressen und den Honig darin verühren, die restlichen 1,5 Orangen schälen und in kleine Stücke schneiden, mit in die Schüssel geben

4. Sultaninen mit untermischen und fertig

Sultaninen: 89kcal / Honig: 61 kcal

 

Abendbrot unter 450 kcal

Eiweiß-Salat

(Zubereitungszeit ca. 20 Min.)

Ihr braucht: 200 g Hähncheninnenfilet, 1 EL Sonnenblumenöl, 20 g Joghurt 0,1%, Gewürze, 2 Volleier, Salat nach Wahl, Kräuter

1. Eier hart kochen und abkühlen lassen

2. Dressing aus Joghurt, etwas Leitungswasser und Gewürzen anrühren

3. Hähnchenfilet in Streifen schneiden, in Öl wenden und in der Pfanne gar braten, dann würzen und etwas abkühlen lassen

4. Salat nach Wahl kleinschneiden, Dressing dazu und vermengen

5. Eier kleinschneiden, auf den Salat geben, ebenfalls das Fleisch auf den Salat geben - fertig! mit Kräutern garnieren

kcal: Fleisch:208 kcal/ Öl 90 kcal / Joghurt: 11 kcal / Eier:  136 kcal




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung