Wahre Worte sind nicht immer schön; schöne Worte sind nicht immer wahr.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Rezepte
  Motivation
  Frühstück
  Mittagessen
  Abendbrot
  Versuchungen
  Shake-Variationen
  Süß-Ersatz
  Anstatt-Tabelle
  Sport
  Etappenplan
  Wiegetage
  BMI & Maße
  Spielregeln
  Veränderung
  Horoskop 2014
  Fett-Woche II
  Fett-Woche
  Adventskalender
  Abonnieren

   
    crazylittleworld

   
    das-leben-im-zeitraffer

   
    einfach-heiter-weiter

   
    kghochzeitbaby

   
    grafikkatze

   
    lilapluemchen

    welt-der-gedanken
    - mehr Freunde

http://myblog.de/abnehmengel

Gratis bloggen bei
myblog.de





three of seven

Schönen guten Morgen!

Dank der Schichtarbeit ist man sogar freiwillig an seinem freien Tag um 5 Uhr komplett wach, weil man nicht mehr schlafen kann. Super ^^ Aber solange ich einigermaßen ausgeschlafen bin ist das ja in Ordnung.

Sonne ist schon lange draußen, die Vögel zwitschern und es ist noch eiskalt draußen. Und es regnet endlich nicht mehr nach tagelangen Schauern! Das wird heute wohl noch wenns so bleibt ne Balkon-Session in der Sonne mit gutem Buch und Nickerchen

Ja, heute ist die zweite Woche des wieder Kalorien zählens und diese Woche gehts mir bisher besser als letzte Woche - ich glaube das liegt an meiner Enttäuschung.  Hatte nach der Zeit des nichts-tuns mehr erwartet von meinem Körper. Dass das wieder schneller anschlägt, dass ich auf die Kcal achte, allerdings hatte ich auch zweimal ziemlich starke Fressanfälle am Abend. Mittwoch und Freitag.  Und die haben mir das wohl versaut. Ich bin echt sauer auf mich selbst und diese Woche will ich es ohne Anfall packen. Das schaff ich. Ich weiß es. Wird auch wieder leichter jetzt. Heute und morgen hab ich zwar frei und bin abends allein daheim was bei mir dann recht gefährlich ist mit fressen, aber dann hab ich Spätschichten wo ich sowieso bis tief in die Nacht arbeite und wenn ich dann daheim bin, geh ich oftmals gleich ins Bett. Bin kein Nachtmensch. Also eins ist sicher - in meinem vorherigen Leben war ich weder eine Fledermaus noch eine Eule *grins*

Hab mich mal wieder mit meiner Mutter gezofft. Waren eigentlich zum Frühstück verabredet mit ihr und meiner 4jährigen Nichte und dann wollten wir einen Mädlstag machen. Tja, das essen lief ja noch, doch dann ging das ganze Spiel wieder von vorne los. Ich weiß nicht, wieso ich so eifersüchtig werde, wenn ich die zwei sehe, aber ich kann es mir nur so erklären, dass es daran liegt, weil meine Mum für mich nie so eine Geduld hatte. So mitfühlend und zärtlich wie bei der Kleinen. Anstatt wie mich früher anzufahren "hör auf zu heulen" oder "du bist unerträglich" "mit dir kann man nirgends hingehen. da muss man sich nur schämen" wird man geküsst und gestreichelt "och mäuschen, was hast du denn?" Das tut mir so weh, dass ich es nicht einmal in Worte fassen kann. Es verletzt mich. Und das wird sich auch nie wieder ändern, dass sich unser Verhältnis ständig zerrüttet.  Ich kann ihr das nicht verzeihen. Ich hätte ihre Hilfe gebraucht und sie haben es einfach nicht sehen wollen. Naja.. shit happens..

Von meiner Kollegin hab ich ein Rezept bekommen, was ich heute ausprobieren werde als Frühstück. Die hat in 8 Monaten 30 Kg abgenommen. Ich finds zu viel in kurzer Zeit, aber der Erfolg spricht für sich. Wenns gut schmeckt, gebe ich euch gerne das Rezept weiter

Wünsche euch einen schönen Tag!

4.6.14 05:53
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nica / Website (4.6.14 07:32)
Hey! <3
so gings mir heute auch - ich war schon total früh wach. das liegt bei mir meistens daran, dass ich total ausgeschlafen bin, wenn ich mal nicht vollgefressen ins bett gehe. da hat der Körper viel mehr Zeit sich auszuruhen statt sich auf die Verdauung konzentrieren zu müssen.

Ich finde 30kg in 8 Monaten auch wirklich ziemlich schnell. Welches Rezept ist das denn?

Ich wünsche dir auch einen schönen, sonnigen Tag!

Viele Grüße
Nica
http://eat-yourself-skinny.myblog.de


abnehmengel (4.6.14 08:08)
Hallo Nica <3
Das Rezept stell ich gleich rein unter "Frühstück". Ist ein Rezept für Low-Carb-Brötchen. Total schnell gemacht und lecker weich <3 :D Der Geschmack ist zwar erst gewöhnungsbedürftig, aber dazu ein leckerer Aufstrich -machts total schmackhaft und macht total satt. Würde mich über ein Feedback freuen - vllt. hast du auch Ideen, wie man das noch abwandeln kann.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung